[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4783: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4785: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4786: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
IGL-Forum • Thema anzeigen - Zwischenbericht

Zwischenbericht

Trichopsis

Moderator: Team

Zwischenbericht

Beitragvon Bettina » 18.12.2003 - 20:19

Hallo!

Ich mach jetzt mal einen zwischen Bericht, über den Stand mit meinen dayis.

Also ich habe definitiv - 3 adulte Männchen und 1 Weibchen.
Und.....ca. 6 halbwüchsige bis jetzt, die schon größer sind und dann sind da immer wieder ganz ganz winzige die sich noch zusammenwachsen müssen.
Darum kommen die Halbwüchsigen bald raus - die hab ich nämlich im Verdacht, dass sie die neuen immer wieder fressen.

Das Weibchen lässt die Jungen eigentlich immer in Ruhe - und das Zuchtmännchen sitz immer in seiner Höhle.

Aufgezogen werden sie mit fast parallel mit Flüssigfutter, wenn sie ganz klein sind oder ich wieder ganz kleine sehe, Staubfutter dass ich direkt ins Wasser gebe, da sie es sich nicht von der Oberfläche holen und Enchyträen.

Das Weibchen ist übrigens so von den Enchyträen begeistert, dass sie sonst nur noch hin und wieder Frostfutter nimmt.
Mit Flockenfutter oder Diskusgranulat(auf das sind sie sonst immer ganz scharf) ist da nichts zu machen - obwohl die Jungen beginnen es anzunehmen.

LG
Betti
Benutzeravatar
Bettina
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 435
Registriert: 08.01.2003 - 15:35
Wohnort: Ennsdorf/Österreich

Zurück zu Knurrende Guramis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron