[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<img src="$1" alt="Bild" class="resize_me" />', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<span style="font-size: $1%; line-height: 116%;">$2</span>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4783: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4785: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4786: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
IGL-Forum • Thema anzeigen - Kurzer Rückblick auf Zwolle aus Sicht der Parogruppe

Kurzer Rückblick auf Zwolle aus Sicht der Parogruppe


Moderator: Team

Kurzer Rückblick auf Zwolle aus Sicht der Parogruppe

Beitragvon Peter Finke » 28.04.2008 - 11:49

Die IGL-Tagung in Zwolle (Holland) ist vorüber. Sie hätte etwas besser besucht sein können, auch war es etwas schwierig, gut essen zu gehen. Aber es war eine willkomene Gelegenheit, mal wieder einige Parofreunde zu treffen, die man länger nicht gesehen hatte. Genug Zeit für Gespräche und persönlichen Gedankenaustausch war in jedem Falle.
Aus Sicht der Parogruppe verdient natürlich der Vortrag von Barbara und Allan Brown über ihre Reisen nach Sarawak, die jetzt schon etwas länger zurückliegen, hervorgehoben zu werden, denn wir erfuhren "aus erster Hand", wie Parosphromenus allani entdeckt wurde. Auch sahen wir dann die Biotope, in denen die beiden den noch heute unbeschriebenen P. spec. Sungai Stunggang gefunden haben. Interessanterweise wurde allani zuerst in einem Stillgewässer gefunden; Allan bestätigte auf meine Frage, dass dies das einzige Mal war, dass sie einen Prachtgurami nicht in Fließgewässer angetroffen ahben. Auch die späteren allani-Fundstellen waren sämtlich Fließgewässer. Leider ist dieser Fisch einer von zweien (der andere ist P. pahuensis, die zurzeit in den europäischen Aquarien nicht mehr vorhanden sind. Aber es sind nur diese beiden; unser Bestand ist so vielfältig wie nie zuvor.
Die Fischbörse war nach meinem Eindruck ganz außerordentlich gut; es gab eine unwahrscheinliche Vielfalt z.T. sehr seltener Arten (viele verschiedene Bettas, Sandelia(!), Malpulutta usw.) zu erwerben. Leider waren diesmal nur zwei Anbieter mit Paros vertreten, nämlich die Browns (u.a. mit linkei, ornaticauda, deissneri und vielen halbwüchsigen Exemplaren der schon erwähnten spec. Sungai Stunggang, die damit erstmals in etwas größerer Zahl auch in kontinentalen Aquarien schwimmt. Außerdem bot Lothar Hermann Paros an (u.a. ebenfalls linkei und einige Nachzuchten Horst Linkes von rubrimontis, die auf Fische zurückgehen, die unser Freund Zahar Zakaria vor zweieinhalb Jahren am Originalfundort Bukit Merah in Malaysia gefangen hat.
Die Sitzung der Paro-Gruppe war diesmal nur ein kleiner Kreis, und wir konnten uns deshalb ganz locker mal auf deutsch, mal auf englisch über alle möglichen Parofragen unterhalten. So haben u.a. Dieter Rösig, Miranda van Heden, Allan Brown, Martin Hallmann und Bruno Urbanski von der Art und Weise erzählt, wie sie Paros halten bzw. züchten (sehr unterschiedlich). Bruno hielt ein Plädoyer dafür, auch Parobecken schön zu gestalten; ein Fernsehteam wird in einigen Tagen bei ihm Belege dafür aufnehmen, während Martin und insbesondere Allan mehr funktionale Becken bevorzugen. Allan züchtet die Mehrzahl seiner Arten in 5-Liter-Aquarien (!), in denen außer Javamoos und einigen Schwimmpflanzen schon der Dunkelheit wegen (!) keine Pflanzen wachsen. Natürlich muss dann fleißig Wasser gewechselt werden. Auch die Gespräche über die unterschiedliche Fütterung waren aufschlussreich. Miranda zeigte Fotos ihrer zuletzt erworbenen Fische herum, die sie auch hier bereits in Forum gestellt hatte. Zwei weitere Teilnehmer aus Belgien hörten sich erstmal an, was die "älteren Hasen" zu sagen hatten. Als gegen Ende auch Jürgen Schmidt noch zu uns stieß, gewann die Debatte über die ersten Paros in europäischen Aquarien noch einmal an Fahrt: Welche Fische, die er - wie wir alle damals - noch als "deissneri" kannte, hatte nun Dr. Walther Foersch in den siebziger Jahren genau ("deissneri" nach der heutigen Terminologie konnten es nicht gewesen sein)? Martin vermutet aufgrund seiner Recherchen einen Fisch vom Typ alfredi/rubrimontis, und Jürgen wusste, dass die Originalfotos im Dresdner Museum lagern: Dorthin werden wir uns wenden.
Das nächste Treffen der Paro-Gruppe, zu dem auch alle anderen Freunde dieser Fische wie immer herzlich als Gäste eingeladen sind, wird dann im Rahmen der IGL-Tagung im Herbst in Deggendorf (Bayern) stattfinden.
Zuletzt geändert von Peter Finke am 17.06.2008 - 14:02, insgesamt 1-mal geändert.
Peter Finke, Bielefeld
Peter Finke
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 1369
Registriert: 02.12.2003 - 08:47
Wohnort: Bielefeld (Germany)

Beitragvon hallo » 28.04.2008 - 13:35

Hallo
Danke Peter! Ich wäre gerne dabei gewesen aber es ging nunmal nicht. Beim nächsten mal werde ich hoffentlich wieder da sein.

Über die haltung/zucht-Becken von Allen hatte ich mich in Hamburg schon ausführlich mit ihm unterhalten. Es muss enorm arbeitsaufwendig sein.

Gruß
Bennie
Gruß Bennie

Ich liebe Tiere :)

IGL: 207
Benutzeravatar
hallo
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 372
Registriert: 20.05.2006 - 13:21
Wohnort: Detmold

Beitragvon Peter Finke » 05.05.2008 - 15:05

Noch eine Ergänzung meinerseits:
Es ist nun, nach mehreren vergeblichen Anläufen, hoffentlich damit zu rechnen, dass sich am IGL- Internetauftritt etwas tut. Die Mitgliederversammlung hat zugestimmt, dass die Aufgaben des webmasters auf zwei Personen verteilt werden: für den Internetauftritt insgesamt (also die Gestaltung der Homepage der IGL, die längst modernisiert gehört) ist ab sofort Anja Stoffer (allen Forumsnutzern bekannt als "surferbabe") zuständig, ebenfalls ist sie für die Modernisierung des Forums verantwortlich, die ebenfalls überfällig ist. Vielleicht erinnert Ihr Euch, dass ich mehrfach Veränderungen bei Paroforum angekündigt hatte, die dann aber nicht stattfanden, weil die zugesagten Veränderungen bei der Forumssoftware ausblieben. Ohne dies kann ich als Moderator des Paroforums nur sehr begrenzt in das Geschehen eingreifen (z.B. unpassende Mailings löschen, aber zum Glück ist das sehr selten vorgekommen).
Anja-surferbabe, wir zählen auf Dich!
Die Verantwortlichkeit für die Mitgliederseiten der IGL-Mitglieder verbleibt auch jetzt bei Christian Kanele.
Peter Finke, Bielefeld
Peter Finke
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 1369
Registriert: 02.12.2003 - 08:47
Wohnort: Bielefeld (Germany)

Paros, die A. Brown in Zwolle angeboten hat

Beitragvon Peter Finke » 10.05.2008 - 14:14

Hat noch jemand außer mir in Zwolle Fische von Allan Brown übernommen, die als tweediei bezeichnet waren? Hat jemand dort Fische von ihm übernommen, die als spec.Kota Tinggi oder als alfredi gekennzeichnet waren? Hat jemand dort von ihm deissneri erworben? Ich würde gern mit diesen Personen in Kontakt treten.
Peter Finke, Bielefeld
Peter Finke
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 1369
Registriert: 02.12.2003 - 08:47
Wohnort: Bielefeld (Germany)


Zurück zu Prachtguramis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron