[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<span style="color: $1">$2</span>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<img src="$1" alt="Bild" class="resize_me" />', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '$this->ed2k_pass( $bbcode_id, '$1', '$5' )', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<a href="$1" class="postlink">$2</a>', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 137: preg_replace_callback(): Requires argument 2, '<img src="$1" alt="Bild" class="resize_me" />', to be a valid callback
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4783: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4785: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4786: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3907)
IGL-Forum • Thema anzeigen - Forum verbessern - erhalten?

Forum verbessern - erhalten?

Hier findet ihr Ankündigungen, Neuerungen, und weitere wichtige Informationen bezüglich des Forums.

Moderatoren: Team, freaky_fish

IGL Forum

Beitragvon Michael » 18.04.2012 - 21:48

Hallo zusammen,
danke an Andreas, ich finde unser Forum auch gut!

Wieso habe ich die Fragen zur Frühjahrstagung nicht beantwortet? Soviel Infos über eine bevorstehende Tagung gab es in der IGL noch nie, oder?

Krempeln wir doch einfach die Ärmel auf und verbessern unser Forum wo es nötig ist, aber es sollte im großen und ganzen so bleiben wie es ist. Ich werde nun auch wieder öfter nach dem Rechten schauen!

Gruß, Michael
[url=http://www.betta-ag.de]Homepage der Betta AG[/url]
Benutzeravatar
Michael
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 486
Bilder: 46
Registriert: 11.04.2002 - 22:25
Wohnort: Frechen

warum Rechte und Pflichten?

Beitragvon emha » 18.04.2012 - 21:50

Wichtig ist, wie vielfach von vielen Vorrednern schon gaaaanz oft gesagt wurde, dass ein gewisser Umgangston gewahrt bleibt. Ich würde es als Gelassenheit bezeichnen. Die Spitzen sollten nicht rausgearbeitet werden, sondern gemildert werden. Das ist ganz und gar nicht im Interesse der Forums-Aufpepper. Der Ton hier in diesem thread ist mir persönlich schon zu grob (Weichei. bzw. bin nach 20Uhr konfliktscheu halt). Versetzt euch in Sylvias Lage und seid großzügig. Vielleicht hat sie es verpeilt, ging von falschen Voraussetzungen aus. Etc. ........ Oftmals verrennt man sich einfach. Mehr muss nicht dahinter sein.

Nein Klaus, beweis mir nicht die "Schuld", denn CPS hat Recht. Wir wissen es nicht (genau). Es ist nicht wichtig genug, um sich irritieren zu lassen. Viel wichtiger ist, dass der Gesprächsverlauf nicht dazu führt, dass sich das Niveau immer mehr Richtung Feindseligkeit, Konfliktsucht, Klugscheißereri, Angeberei, Blendertum, Unterdrückung etc. entwickelt. Denn dann spaltet sich die Gemeinschaft und manche (die Sorte der primär fachlich interessierten und "gemäßigten" Charaktere) steigen aus. (Natürlich weiß ich, dass manche aussteigen müssen und sollen). Ihr wisst, was ich meine. Angemessene Zurückhaltung und Milde ist das Mittel der Wahl, zumal keinem von uns "Alten" ein Zacken aus der Krone fällt.

Die "Zurechtweisung" könnte man durchaus auch dem zukünftigen (spätestens nach Frechen wird es das geben) Moderator überlassen. Der wird korrekt sein und angemessen reagieren.

Insofern glaube ich (im Widerspruch zu manchen Kollegen hier), dass sich ein Forum nicht SELBST moderieren kann. Es muss gewissermaßen (mit der gewissen Distanz und Außensicht) zumindest innerhalb einer Bahn des Anstands und der inhaltlichen Schiene gelenkt werden. Wenn man nur "Entgleisungen" verhindert und das Niveau etwas hebt, ist viel erreicht. Da kann wenig dann sehr viel helfen. Wir sollten übrigens froh sein, wenn jemand geeignetes diese z. T. undankbare Fleißaufgabe übernehmen will. (das ist übrigens meine Sorge, da Moderator-Sein keine Aufgabe ist für Leute, die "kommen, sehen und siegen wollen". Denn die Moderatiuon sollte man nicht "sehen".

Martin Hallmann,
emha
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 756
Bilder: 15
Registriert: 30.05.2005 - 18:53
Wohnort: Weinheim

Re: warum Rechte und Pflichten?

Beitragvon CPS » 18.04.2012 - 23:35

Martin,
Du sprichst mir aus der Seele. Bitte vertrete und verteidige Deine Meinung in Frechen, denn ich werde nicht dabei sein können.
CPS
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 520
Registriert: 18.08.2011 - 11:22

Beitragvon Uwe » 19.04.2012 - 05:55

Hallo,
es macht vielleicht auch einen Unterschied, ob man sich ständig in einem Forum herum treibt und daher immer auf den laufenden ist, oder es nur ab und zu besucht. Da möchte man mit wenigen Blicken eine Übersicht erhalten, was gerade läuft.
Man muß nicht unbedingt in der IGL Mitglied sein. Ich finde einen gleichwertigen Stellenwert haben auch Mitglieder anderer Vereine und Organisationen. Da ist ein Einbringen in eine Gesamtheit zu erkennen. Es gibt aber Personen, die bringen sich nirgend wo ein, halten aber das Saugen der Ergebnisse für selbstverständlich.

Gruß Uwe
Uwe
Forumsfreund
 
Beiträge: 76
Registriert: 15.12.2002 - 21:41
Wohnort: Berlin

Beitragvon emha » 19.04.2012 - 07:47

Uwe hat geschrieben:Hallo,
Man muß nicht unbedingt in der IGL Mitglied sein. Ich finde einen gleichwertigen Stellenwert haben auch Mitglieder anderer Vereine und Organisationen. Da ist ein Einbringen in eine Gesamtheit zu erkennen. Es gibt aber Personen, die bringen sich nirgend wo ein, halten aber das Saugen der Ergebnisse für selbstverständlich.

Gruß Uwe


Na klar, Uwe, Du hast völlig recht. Die unterschiedlichen Menschen gibt es alle. Und die mit guten Nehmer-Eigenschaften und die, sich-das-für sie-Gute-Raussucher werden immer mehr, weil das Forum wie ein uneingeschränktes "Angebot" zur Verfügung steht. (Außerdem kennt man doch den Reflex bei sich selbst und es gehört eine gewisse Rreife dazu, immer dagegen anzukämpfen). Wir werden die Menschen nur nicht ändern.

Dennoch, und da sind wir sicher einig: Man darf sich nur nicht stören bzw. irritieren lassen. Und damit das (mit dem Stören) nicht passiert, dafür brauchen wir (auch) Moderation.

Martin Hallmann
emha
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 756
Bilder: 15
Registriert: 30.05.2005 - 18:53
Wohnort: Weinheim

Beitragvon CPS » 19.04.2012 - 08:35

Uwe hat geschrieben:Hallo,
es macht vielleicht auch einen Unterschied, ob man sich ständig in einem Forum herum treibt und daher immer auf den laufenden ist, oder es nur ab und zu besucht.


... Einspruch. Egal ob man dieses Forum ständig, häufig oder ganz selten nutzt. Die "Eintrittssituation" muss in allen Fällen gleich sein hinsichtlich des Stils und der Qualität. Dazu gehört, wie Martin wiederholt und völlig richtig darstellt, vor allem eine Moderation, die diesen Namen verdient. Dahin ist es nur ein kleiner Schritt und den gehen wir jetzt einfach. 1. weil es sein muss. 2. weil es die IGL verdient hat.
CPS
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 520
Registriert: 18.08.2011 - 11:22

Beitragvon Matthias H. » 19.04.2012 - 11:45

Hallo,
bezüglich der Debatte hier, haben mich einige Leute privat angeschrieben.
Mitglieder und Nichtmitglieder.
Komischer Weiße wollte niemand namentlich erwähnt werden oder hier selber was schreiben.
Ein Nichtmitglied erlaubte mir, seinen Text anonym hier einzustellen.
Aus Angst - Zitat: "...an die Wand genagelt zu werden..".

Stimmt schon nachdenklich:

Hallo Matthias,

ich wähle den Weg der PN, da ich mich schlicht nicht traue, als Nichtmitglied
in dem Thread meine Meinung zu sagen.
Ich stimme dir in vielen Dingen voll zu und würde teilweise sogar noch weiter gehen mit der Kritik. Wie mitunter hier , gerade junge Anfängeraquarianer abgebügelt werden mit Ironie und Zynismus ist sehr schlimm und ich weiss von mehreren, die sich deshalb hier nicht mehr im Forum blicken lassen. Die werden auch auf keinem Fall sich weiter mit der IGL beschäftigen, da sie meinen, alle wären so. Ich bin selber ein großer Bettafan und kämpfe seit Jahren mit mir einzutreten, aber immer wenn ich soweit bin, zerhaut es mir mein Ansinnen, wenn man hier im Forum liest.

Deshalb die Bitte an dich diesen Weg weiter zu gehen und etwas zu ändern.
Im Sinne des Hobbys....
Liebe Grüße,
Matthias
IGl 106
Benutzeravatar
Matthias H.
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 279
Registriert: 13.07.2011 - 23:53
Wohnort: Sachsen

Beitragvon CPS » 19.04.2012 - 12:07

Hallo Matthias,

die Nachdenklichkeit ist - wie insbesondere die Teilnehmer dieses Threads wissen und unmissverständlich verdeutlicht haben - begründet.

Was wir hier an Argumenten, Ideen, Meinungen und Vorschlägen zusammengetragen haben, wird dem Präsidium morgen vorliegen.
Unter anderem auch der Vorschlag, die Webmastertätigkeit in die
Bereiche "Homepage" und "Forum" zu teilen. Wir wollen das Forum
ja nicht länger weitestgehend unmoderiert lassen und das erfordert
nicht nur engagierte und besonnene Mitarbeiter sondern engagierte
und besonnene Mitarbeiter mit entsprechender Zeit. Und weil auch
die Homepage Zeit kostet, ist eine Teilung sinnvoll.

Auf jeden Fall müssen Anlässe für solche Mitteilungen, wie Du sie hier
zitierst, künftig verhindert werden.
CPS
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 520
Registriert: 18.08.2011 - 11:22

Beitragvon Nora » 19.04.2012 - 12:14

:???:

Das ist wirklich schlimm - und ja, ich kann das wirklich sehr gut nachvollziehen, denn mir ging und geht es ähnlich. Gerade gestern habe ich mich wieder durch den Moderationstätigkeiten-Thread gelesen und mich darüber geärgert, dass hier wieder einer so 'schlau' war, seinen ursprünglich fiesen Text verschwinden zu lassen, nachdem er sich sicher war, dass der Angesprochene es gelesen hat.

Solche Zustände haben wirklich nichts mit einer Vorbildfunktion zu tun - es ist wirklich schade, dass sich nicht mehr Interessierte auf die Tagungen trauen... da sind nämlich die meisten der Mitglieder überraschend freundlich und höflich. ;)

CHristianK hat mich damals an die FJT gelockt, Palle hat mich an der Hand genommen und mich ungefragt in den grossen Haufen geworfen, mir Leute vorgestellt und mit mir Fische angeschaut und Fred und Stefan haben mir den halben Abend Löcher in den Bauch gefragt. Ich erinnere mich da heute noch total gerne dran. :)
Nora
 

Beitragvon Matthias H. » 19.04.2012 - 12:16

Hallo Christian,
im vorliegenden Fall ist es besonders schade.
Ich kenne die Beiträge des Verfassers aus anderen Foren, er züchtet seit Jahren verschiedene Betta und wäre sicher eine Bereicherung.
Liebe Grüße,
Matthias
IGl 106
Benutzeravatar
Matthias H.
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 279
Registriert: 13.07.2011 - 23:53
Wohnort: Sachsen

Beitragvon CPS » 19.04.2012 - 13:19

Hallo Matthias,
es ist um jeden Kontakt schade, den "wir" verprellen. Und es ist völlig unverständlich, warum es zu solchen Peinlichkeiten kommen muss.

Ich selbst wurde - so wie es Nora auch von sich erzählt - offen und
freundlich in die IGL aufgenommen.
CPS
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 520
Registriert: 18.08.2011 - 11:22

Beitragvon Charlyroßmann » 19.04.2012 - 14:16

Hallo!
Hier ist mal wieder der Spielverderber vom Dienst.
Ich halte von der bevorstehenden Diskussion der ganzen Sache auf der Präsidiumssitzung herzlich wenig, vor allem, weil sie zu früh kommt.
Es wird zu Flickschusterei und Pflästerchenkleben kommen nach dem Motto: "ich weiß zwar immer noch nicht wo der Bahnhof ist, aber gut, daß wir drüber geredet haben."
Ändern wird sich herzlich wenig. Was wir brauchen ist ein Gesamtkonzept fürs Forum, von einem Team oder einer Einzelperson ausgearbeit und dieses Konzept muß von den entsprechenden Leuten auch umgesetzt werden können. Wo sind diese Leute? Wo ist das Konzept?
Und wir brauchen so eine Art Forumsstatut, also ein Regelwerk, das vor allem den Moderatoren den Rücken stärkt, wenn sie unpopuläre Entscheidungen treffen müssen.
Sollte so etwas tatsächlich in Frechen zur Abstimmung vorgelegt werden können, Chapeau! Auch wenn ich persönlich nicht viel von administrativen Eingriffen ins Forum halte, ceterum censeo.
Und daß sich Forumsteilnehmer "abgebügelt" fühlen, naja, auf dumme Fragen gibt es manchmal auch dumme Antworten, wie im richtigen Leben.
Ich gebe zu, daß ich Leuten mit einem ungezwungenen Verhältnis zur Rechtschreibung, oberflächlichem Umgang mit Begrüßungsregeln und mit einer verkitschten Sprache ("Nelchen", "kleine Racker", "Wullewauki und die Fischis") gar nicht erst antworte. Muß ich auch nicht.
Ja, und das Werbethema, das hier mal wieder aufgemacht wurde. Ich halte von diesem Herumgerenne auf Messen und vom Anzeigenschalten in Zeitschriften gar nichts und bin auch gerne bereit, das lang und breit zu begründen. Zu lang und zu breit fürs Forum.
Und dann sind wir auch schon beim dritten Thema und hier muß ich an meinem drittletzten Tag als IGL-Geschäftsführer noch mal amtlich werden: @CPS, woher hast du eigentlich diesen Unfug mit der Gemeinnützigkeit?
Wir haben auf einer Vorstandssitzung vor einiger Zeit, ich glaube in Deggendorf, des Teufels Großmutter war damals noch Jungfrau, beschlossen aus haftungsrechtlichen und banktechnischen Gründen ein e.V. zu werden. Das ist weitgehend umgesetzt, der Ball liegt beim Amtsgericht Heidelberg im Feld. Die Beantragung der Gemeinnützigkeit wurde damals ausdrücklich ausgeschlossen, weil der IGL mit ihrer Finanzstruktur die Gemeinnützigkeit mehr Nachteile als Vorteile bringt.
Wenn jemand unbedingt gemeinnützig werden will, bitte auf der Vorstandssizung vorschlagen! Wenn ich überlege, wie lange die Nummer mit dem e.V. bisher gedauert hat, wünsche ich Geduld und ein langes Leben.
Gruß
Charly
"wir müssen uns Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen" A. Camus
" wir müssen uns Camus als Dummschwätzer vorstellen" Sisyphos
Benutzeravatar
Charlyroßmann
im IGL-Forums-Himmel
 
Beiträge: 2311
Bilder: 1
Registriert: 23.10.2005 - 14:42
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Plankton » 19.04.2012 - 14:35

Hallo,

Charlyroßmann hat geschrieben: Ich halte von diesem Herumgerenne auf Messen und vom Anzeigenschalten in Zeitschriften gar nichts und bin auch gerne bereit, das lang und breit zu begründen. Zu lang und zu breit fürs Forum.


Wenn deine Signatur nicht wäre, würde mir das echt zu denken geben. ;)

Gruß, Steven
Plankton
Kenne das Forum
 
Beiträge: 20
Registriert: 23.09.2008 - 11:36
Wohnort: 09600 Weißenborn/Sachsen

Beitragvon Anke » 19.04.2012 - 17:40

Hallo,

also ich persönlich habe hier und in anderen Foren eigentlich immer nur gute Erfahrungen gemacht.
Auch generell mit der IGL.
Deshalb auch mein Entschluss für die IGL tätig zu werden bis vor kurzem als Moderator hier im Forum und..hoffentlich noch lange.. als Regionalgruppenleiterin.

Das macht Spass und ich habe die Treffen und Tagungen bisher immer sehr genossen..und auch das bleibt hoffentlich noch lange so.

Verfasst am: 19.04.2012 - 11:45 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo,
bezüglich der Debatte hier, haben mich einige Leute privat angeschrieben.
Mitglieder und Nichtmitglieder.
Komischer Weiße wollte niemand namentlich erwähnt werden oder hier selber was schreiben.
Ein Nichtmitglied erlaubte mir, seinen Text anonym hier einzustellen.
Aus Angst - Zitat: "...an die Wand genagelt zu werden..".

Stimmt schon nachdenklich:

Zitat:
Hallo Matthias,

ich wähle den Weg der PN, da ich mich schlicht nicht traue, als Nichtmitglied
in dem Thread meine Meinung zu sagen.
Ich stimme dir in vielen Dingen voll zu und würde teilweise sogar noch weiter gehen mit der Kritik. Wie mitunter hier , gerade junge Anfängeraquarianer abgebügelt werden mit Ironie und Zynismus ist sehr schlimm und ich weiss von mehreren, die sich deshalb hier nicht mehr im Forum blicken lassen. Die werden auch auf keinem Fall sich weiter mit der IGL beschäftigen, da sie meinen, alle wären so. Ich bin selber ein großer Bettafan und kämpfe seit Jahren mit mir einzutreten, aber immer wenn ich soweit bin, zerhaut es mir mein Ansinnen, wenn man hier im Forum liest.

Deshalb die Bitte an dich diesen Weg weiter zu gehen und etwas zu ändern.
Im Sinne des Hobbys....



Aber sorry..damit kann ich nun gar nichts anfangen..und das finde ich auch total daneben.

anonym Dinge zu fordern..echt das macht mich jetzt sprachlos und extrem..tja..wütend..denn jeder der für einen Verein..für welchen auch immer arbeitet, etwas tut meint es doch erstmal gut..und tut etwas !!

Aber durchs Hintertürchen kritisieren..

ich mag hier gar nicht mehr lesen, wenn ich das sehe...

Puh..ganz ehrlich..da verliert man schon die Lust sich überhaupt noch zu engagieren...denn egal wie gut man es macht oder machen will..

naja..

ich wünsche Euch allen in Frechen trotzdem eine tolle Tagung

Gruss
Anke
Nicht braun oder beige..das heisst champagnerfarben
Benutzeravatar
Anke
Vorbild des Forums
 
Beiträge: 729
Bilder: 1
Registriert: 14.01.2006 - 21:36
Wohnort: Mönsheim

Beitragvon Matthias H. » 19.04.2012 - 18:05

Hallo Anke,
der gute Mann traut sich schlicht nicht....warum, sagte er.
Und er ist eben (noch) kein Mitglied.
Das ist nur eine Meinung von mehreren, die ich erhalten habe und zeigen durfte.
Wenn das ein Fehler von mir war, entschuldige ich mich.
Andererseits zeigt das schon, wie wir nach Außen wirken.
Auch wenn das nicht repräsentativ sein wird.
Liebe Grüße,
Matthias
IGl 106
Benutzeravatar
Matthias H.
Sehr guter Forumsfreund
 
Beiträge: 279
Registriert: 13.07.2011 - 23:53
Wohnort: Sachsen

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten im Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast