Betta Tussyae - Männchen verschwunden ?

Formenkreise Betta coccina, Betta splendens und Betta bellica

Moderatoren: Team, R.Brode

Betta Tussyae - Männchen verschwunden ?

Beitragvon @quarius » 25.06.2010 - 22:21

Hallo,

vor ein paar Tagen habe ich von L. Hermann meine 2 Paare B. tussyae bekommen.
Ich hatte noch einen Picta im Becken, den ich zur Abgabe rausfing, wofür ich aber mein gesamtes Becken leer räumen musste.
Beim wiedereinrichten habe ich die großen Wurzeln mit Schwenkbewegungen abgesetzt, damit ich die Fische nicht plätte.


Mein Problem ist, dass das unterlegene Männchen nicht zu sehen ist.
Ich sehe immer nur das dominante Männchen (ihm fehlt zurzeit ein kleines Stück der linken Ventrale)
Ich habe nochmal mit den Händen im Becken rumgewühlt, ob er sich evtl. irgendwo versteckt, mich sogar über eine Stunde vor das Becken gesetzt, aber da war absolut keine Spur von ihm .


Beim letzten Wasserwechsel habe ich auch geschaut, dass ich nicht zufällig einen Fisch absauge.


Ich bin gerade relativ ratlos.
Gruß, Thomas

IGL 097
Benutzeravatar
@quarius
Forumsfreund
 
Beiträge: 53
Registriert: 05.05.2010 - 17:17
Wohnort: Main-Taunus-Kreis

Beitragvon @quarius » 26.06.2010 - 00:12

Vergesst es bitte, ich habe gerade eine traurige Entdeckung gemacht :cry:
Gruß, Thomas

IGL 097
Benutzeravatar
@quarius
Forumsfreund
 
Beiträge: 53
Registriert: 05.05.2010 - 17:17
Wohnort: Main-Taunus-Kreis


Zurück zu Schaumnestbauende Kampffische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron